Reformiert sein heute

500 Jahre Reformation Luzern

«Was ist, ist nicht alles – Das Leben ist mehr»

Gemeinsam teilen wir die Sehnsucht. Wir suchen nach Worten und Taten, mit denen sich (genährt und erfüllt) leben lässt.
Vor 500 Jahren stand der Aufbruch im Mittelpunkt. Heute sind wir (lokal wie global – in der Weltgemeinschaft) gefordert, uns einzumischen und Farbe zu bekennen.
Wir suchen in aller Verschiedenheit und unterschiedlicher Interpretation Wege, das Evangelium zu leben. Dabei stärkt uns die Sehnsucht nach dem Leben in Fülle, nach dem Reich Gottes.
(Theologische Kommission der Reformierten Kirche Kanton Luzern, Juli 2016)

Veranstaltungen

Im ganzen Kanton und Land werden viele, bunte, ganz verschiedene Projekte und Veranstaltungen vorbereitet.

«Wir sind reformiert»

Wir nutzen diese Internetseite um die Vielfalt reformierter Stimmen sichtbar zu machen. Auch Sie sind ein Gesicht unserer Kirche. Bitte schicken Sie Ihrem Input an regina.hauenstein@lu.ref.ch

Kunstprojekt Zum Reformationsjubiläum: Fotos Der Kirchtürme Mit Atemwolke

Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum: Fotos der Kirchtürme mit Atemwolke

Das Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum hat derweil die zweite Station erreicht. Station 1: Kirche in Gerliswil…

Mehr Lesen
Die Vielfalt Feiern – Andreas Baumann, Pfarrer Seelsorgekreis Rothenburg/Emmen-Nord

Die Vielfalt feiern – Andreas Baumann, Pfarrer Seelsorgekreis Rothenburg/Emmen-Nord

Die Vielfalt feiern  Ich kann nichts dafür, dass ich reformiert bin. Ich wurde so eingetragen…

Mehr Lesen
Aufbau Des Kunstprojekts Zum Reformationsjubiläum (Atemwolke)

Aufbau des Kunstprojekts zum Reformationsjubiläum (Atemwolke)

Der Aufbau des Kunstprojekts "Atemwolke" braucht vollen Einsatz. Auf den Fotos: Der Künstler Micha Aregger…

Mehr Lesen
Christian Marti: Die Wichtigen Fragen Stellen

Christian Marti: Die wichtigen Fragen stellen

Reformiert sein heisst für mich: Die wichtigen Fragen stellen Gemeinsam suchen Einfachen Antworten misstrauen  

Mehr Lesen
Das Kunstprojekt Zum Reformationsjubiläum Macht Von Sich Reden

Das Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum macht von sich reden

Die Atemwolke zum Reformationsjubiläum wird nicht nur an unseren Kirchtürmen sichtbar, sondern wird auch von…

Mehr Lesen
Bill Tyndall: Reformiert Sein Heisst «seriös Glauben»!

Bill Tyndall: reformiert sein heisst «seriös glauben»!

Die reformierte Kirche Luzern ist eine bunte Kirche. Auch deshalb weil in ihr immer wieder…

Mehr Lesen
Gemeinsam Zur Mitte: Eine Gegenseitige Entschuldigung Und Ein Gemeinsamer Schritt In Die ökumenische Zukunft

Gemeinsam zur Mitte: eine gegenseitige Entschuldigung und ein gemeinsamer Schritt in die ökumenische Zukunft

Der nationale ökumenische Gedenk- und Feiertag „Gemeinsam zur Mitte: 500 Jahre Reformation – 600 Jahre…

Mehr Lesen
Am Ende: Hansueli Hauenstein, Pfarrer In Sins/Muri Und Gefängnisseelsorger Im Grosshof Kriens, Predigt Zum Reformationstag Und Totensonntag

Am Ende: Hansueli Hauenstein, Pfarrer in Sins/Muri und Gefängnisseelsorger im Grosshof Kriens, Predigt zum Reformationstag und Totensonntag

Am Ende Predigt zum Reformationstag und Totensonntag (2016) Am Ende des Evangeliums nach Johannes steht…

Mehr Lesen
Reformationsbotschafterin Catherine McMillan Haueis Mit Wort Zum Sonntag: „Extrawurst“

Reformationsbotschafterin Catherine McMillan Haueis mit Wort zum Sonntag: „Extrawurst“

Catherine MyMillan Haueis ist Botschafterin des Schweizer Reformationsjubiläums. Im Wort zum Sonntag vom 8.10.2016 nimmt…

Mehr Lesen